Hoffentlich dürfen wir noch mal nach Massenheim kommen?

Ergebnis: FC Hessen Massenheim - KSV 1:12 (0:5)

Am Samstag gab es das erste Auswärtsspiel unserer E2 in der Gruppe 7. Wir waren zu Gast bei den Kickern aus Massenheim, die das erste Spiel gegen Bad Vilbel verloren hatten.

Unsere Jungs haben von Anfang an gleich viel Druck gemacht und es war nur eine Frage der Zeit, wann das erste Tor fällt. Durch ein gutes Kombinationsspiel gepaart mit Disziplin auf allen Positionen konnte ein 5:0 zur Halbzeit realisiert werden.

Mit der sicheren Führung im Rücken und Analyse des bisherigen Spielgeschehens wurde in der zweiten Hälfte das taktische Konzept in Richtung Offensiv umgestellt. Insbesondere kombinierten die Jungs vermehrt über die Flügel, um den Gegner stärker als in Hälfte eins in die Zange zu nehmen. Trotz mehrerer Latten- und Pfostentreffer führte unser Team mit 0:11 bis ein sehenswerter Lupfer der Gegner den Anschlusstreffer markierte. Kurz vor Schluss konnten die Jungs das Endergebnis auf 1:12 ausbauen.

Der Sieg ging in dieser Höhe völlig in Ordnung und wir hoffen, dass wir trotzdem mal wieder nach Massenheim kommen dürfen.

Bericht: Trainer