Spannendes Spiel gegen den SC Dortelweil – Verdienter 1:2 Auswärtssieg

Das wohl spannendste Spiel dieser Runde bestritten unsere Jungs bei der SC Dortelweil. Hier traf man Mitte Oktober auf eine „Zweite“, die mit diversen Schlüsselspielern der ersten Mannschaft besetzt war.

Dementsprechend ergab sich ein hochklassiges Spiel, in dem es in der ersten Halbzeit Chancen auf beiden Seiten gab und viele schön anzusehende spielerische Akzente gesetzt wurden. Umso unglücklicher war dann eine Elfmeterentscheidung gegen unsere Mannschaft - ein Pfiff, denn sich niemand so recht erklären konnte. Mit dem folgenden 1:0 – dem ersten Rückstand in der gesamten Runde – ging man dann in die Pause, aus der man dann zielorientierter zurückkam.

Innerhalb von 13 Minuten drehten unsere Jungs das Spiel nach Toren von Piero und Janne zum 1:2 um. Dortelweil reagiert mit einem wahren Sturmlauf, dessen sich aber unsere Abwehr rund um den bärenstarken Torwart Benjamin konsequent erwehrte. Innerhalb von 13 Minuten drehten unsere Jungs das Spiel nach Toren von Piero und Janne zum 1:2 um. Dortelweil reagiert mit einem wahren Sturmlauf, dessen sich aber unsere Abwehr rund um den bärenstarken Torwart Benjamin konsequent erwehrte.

Am Ende stand ein weiterer verdienter Sieg, in dem die Jungs spielerische Qualität und Charakter gezeigt haben.

Es spielten:  Benjamin, Aaron, Christian, Julius, Vincent, Marvin, Jonas, Piero, Lars, Gil Aron, Lukas, Georgios, Alexander

Bericht: RB