OFC gewinnt Blitzturnier der U12

Die D2 des KSV Klein-Karben lud zum Leistungsvergleich auf dem Günter-Reutzel-Sportfeld ein.

Im Modus Jeder-gegen-jeden mit einer Spielzeit von 1x 30 Minuten hatte jede der 4 Mannschaften drei Spiele. Zu Gast waren die U12 des Kooperationspartners Kickers Offenbach, die DJK Nüsttal aus dem Landkreis Fulda, sowie die Nachbarn der JSG Dorfelden.

Der KSV trennte sich im Eröffnungsspiel gegen die JSG Dorfelden 1:1 Unentschieden. Nach einem Konter geriet man in Rückstand, konnte aber kurz darauf den verdienten Ausgleichstreffer erzielen. Im zweiten Spiel blieb unserer Mannschaft der Sieg erneut verwehrt, in einem spanneden Match gegen die DJK fielen leider keine Tore. Den Schlusspunkt setzte dann die Niederlage gegen den OFC (0:1) bei der ausgerechnet ein Ex-KSV'ler den Siegtreffer erzielte.

Die torreichste Begegnung war die der Gäste aus Nüssttal gegen die Dorfeldener. In einem spannenden Spiel fielen die Treffer auf beiden Seiten, am Ende setzte sich Nüsttal mit 4:3 durch. Gewinner des Leistungsvergleichs wurde schließlich Kickers Offenbach, verlustpunktfrei mit einem Toverhältnis von 8:0 Toren vor der DJK Nüssttal, dem KSV und der JSG Dorfelden

Wir bedanken uns für die Teilnahmen bei den einzelnen Mannschaften sowie für die Mithilfe aller Beteiligten!

Bericht: Trainer