Deutliche Niederlage für C1 gegen überlegene VW-Städter

C-Junioren Hessenliga - 03. September 2016: KSV Baunatal – KSV U15 4:0 (3:0)

Nichts zu holen gab es für die U15 am Samstag beim KSV Baunatal.

Lediglich in der Anfangsphase konnte man gegen technisch versierte Nordhessen mithalten, zwischen der 19. Und 29. Spielminute kassierte man aber 3 Gegentore und lag somit früh aussichtslos zurück.

In der 2. Hälfte Baunatal weiterhin klar überlegen, aber Karben hatte wenigstens die eine oder andere Konterchance. Leider konnte keine dieser Chancen genutzt werden und Baunatals Hagemann erzielte mit dem schönsten Treffer des Tages sogar noch das 4:0 für die VW-Städter. Da Bauntal seine sich bietenden Chancen leichtfertig verspielte, blieb es am Ende beim 0:4 aus Karbener Sicht.

Fazit aus Karbener Sicht. Die Punkte gegen den Abstieg müssen gegen andere Teams geholt werden.

Tore: 1:0 Mager (19.), 2:0 Fisher (24.), 3:0 Fisher (29.), 4:0 Hagemann (50.).

KSV: Schäfer, Kaapke, Schaal, Wallenfels (54. Melzer), Michel (27. Adam), Höhne, Würtemberger (49. Reuter), Blaum, Schröder, Erkul (36. Abel), Garha – Grazhdankin, Kabouchi, Werland.