U15 erreicht nach durchwachsener Leistung nur ein 1:1

FC Germania Enkheim – KSV Klein-Karben U15 1:1 (0:1)

Nach einer harten ersten Trainingswoche und bei strömenden Regen gelang der U15 am 30. Januar 2016 nur ein 1:1 beim Frankfurter Kreisligisten FC Germania Enkheim. Den zwischenzeitlichen Führungstreffer erzielte Cenk Akbayir noch vor der Pause.

Am Samstag, den 6. Februar findet um 17 Uhr das nächste Testspiel auf dem Kunstrasen in Klein-Karben, gegen den Verbandsligisten FC Germania Weilbach statt.