U15 mit einem Bein in der Hessenliga – 1:0 Auswärtssieg beim VFB Gießen

Gut gelaunt machte sich der U 15 Tross am Samstag per Bus nach Gießen zum ersten Hessenliga-Relegationsspiel nach Gießen auf.

Auf dem sehr kleinen Gießener Waldsportplatz traf man auf eine Mannschaft die gewillt war ihren Heimvorteil zu nutzen.  In einem „klassischen“ 6-1-1-2 System versuchte die Heimmannschaft fast ausschließlich mit langen Bällen auf ihren groß gewachsenen Mittelstürmer Lucas Cech zum Erfolg zu kommen.

Die aufmerksamen Innenverteidiger Tom Frommann und Nikolas Prüßmeier hatten sich allerdings frühzeitig auf die Spielweise des Gegners eingestellt uns ließen nichts anbrennen.

Auf dem kleinen Platz und der dicht gestaffelten Abwehr des Gegners die es verstanden die ohnehin schon engen Räume noch enger zu machen,  war es schwer das in der letzten Zeit so sichere Kombinationsspiel auf zu ziehen.

In der 10. Spielminute lief einer der wenigen guten Kombinationen auf das Gießener Tor. Marvin Glaßl spielte den Ball nach rechts außen auf Tom Hanf. Dessen scharfe Hereingabe musste Tobias Prüßmeier zum Tor des Tages aus 5 Metern nur noch über die Linie drücken. Kurz vor der Halbzeit Glück für den KSV: Ein platzierter Kopfball von Tim Frommann, leider ins eigene Tor,  wurde wegen angeblichem Abseits vom ansonsten guten Schiedsrichtergespann nicht anerkannt.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Spiel, der KSV rennt gegen eine dichte Abwehr an und Gießen versucht sein Glück mit langen Bällen.

Das Ergebnis hätte auch noch um ein Tor höher ausfallen können, leider wurde hier das leere Tor nicht getroffen. Macht aber nichts, ist bei der WM auch schon passiert.

Alles in allem ein verdienter Auswärtssieg der das Tor zu Hessenliga weit aufstößt.

Jetzt gilt es am nächsten Samstag das Rückspiel erfolgreich zu gestalten um den Coup perfekt zu machen. Hier will die Mannschaft noch mal das zeigen was sie in dieser Saison so erfolgreich gemacht hat.

Anstoß ist um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Klein Karben. Die U15 hofft dem Anlass angemessen auf eine große Kulisse und entsprechende Unterstützung.